Der "Web Proxy-Server" vermittelt den Datenverkehr zwischen dem internen Netz und dem Internet. Dadurch wird der Datentransfer effizienter (Cache) und die Sicherheit erhöht. Normalerweise erkennt Ihr Rechner den Web Proxy Server automatisch.

Sofern Ihr Rechner Probleme hat das Internet zu erreichen prüfen Sie bitte folgende Einstellungen im jeweiligen Webbrowser:

  • Proxy-Server: automatische Erkennung

Sollten hierbei Probleme auftreten, so können die folgenden Angaben auch manuell eingetragen werden:

  • Proxy-Server: proxy.afg.hs-anhalt.de, Port: 8080
    Konfigurieren Sie Ihren Browser so, dass der Proxy-Server für alle Protokolle verwendet wird. 

Firefox 7 / Windows

⇨ Firefox ⇨ Einstellungen ⇨ Einstellungen ⇨ Erweitert ⇨ Netzwerk/Verbindung/Einstellungen... ⇨ Die Proxy-Einstellungen fur dieses Netzwerk automatisch erkennen

Firefox 7 / MacOS-X

⇨ Firefox ⇨ Einstellungen... ⇨ Erweitert ⇨ Netzwerk / Verbindung / Einstellungen... ⇨ Die Proxy- Einstellungen fur dieses Netzwerk automatisch erkennen

Internet Explorer / Windows

⇨ Extras/Zahnradicon ⇨ Internetoptionen ⇨ Verbindungen ⇨ Einstellungen fur das lokale Netzwerk / LAN-Einstellungen ⇨ Automatische Suche der Einstellungen

Safari / MacOS-X 10.6 und 10.7

⇨ (Apfel) ⇨ Systemeinstellungen... ⇨ Netzwerk ⇨ AirPort (10.6) bzw. Wi-Fi (10.7) / Weitere Optionen... ⇨ Proxies ⇨ Automatische Proxy-Entdeckung

Back to Top